TMO im Netz

TMO mit kanalselektivem HF-Repeater

Wie funktioniert eine TMO Gebäudefunkanlage, die im TETRA-Netz betrieben wird:

  • Anbindung des Repeaters über die Luftschnittstelle
  • redundanter Repeater von separater TETRA BS gespeist
  • Mittels maßgeschneiderter Planung und Ausfertigung wird die Freifeldbeeinflussung so gering wie möglich gehalten.
  • passives Inhouse Verteilnetz mittels HF-Strahlerkabelsystem
  • Beeinflussung der Basisstation wird durch uplink muting so gering wie möglich gehalten.

 

Systemtechnik

Wir setzen mit der SAFIR-T auf die zuverlässige und moderne Systemtechnik von Radiodata. Für genauere Informationen steht Ihnen das Prospekt inklusive Datenblatt als Download zur Verfügung.