DIAMANT TETRA Gebäudefunksystem

DIAMANT - Ihr Garant für sichere Kommunikation

Eine sichere und absolut zuverlässige Kommunikation im Gebäude ist für die Einsatzkräfte der BOS lebenswichtig und wird in Zukunft mit modernen Digitalfunkgeräten erfolgen. Intelligente Gebäudefunklösungen, wie die des DIAMANT Gebäudefunksystems, werden die Akzeptanz für digitale Funksysteme noch deutlich mehr erhöhen. Das von
B-SCHMITT in Zusammenarbeit mit Hytera entwickelte digitale Gebäudefunksystem DIAMANT basiert auf einer ortsfesten Funkanlage und arbeitet im Trunked Mode (TMO). DIAMANT wird als vollständiges Gebäudefunksystem angeboten. Es zeichnet sich insbesondere durch seine hohe technische Zuverlässigkeit aus:

  • Einfacher Wechsel in das Gebäudefunksystem über Gruppenwechsel
  • 3 zeitgleiche Gruppengespräche auf 1 Frequenzpaar (wie 3 analoge Kanäle)
  • 24-7-365 Überwachung des Gebäudefunksystems (Anlehnung TR BOS Teil C)
  • TMO-Betrieb als sichere Standardbetriebsart
  • Keine Rückwirkung auf das BD-BOS-Netz

 

Darüberhinaus ist das DIAMANT Funksystem auch noch sehr wirtschaftlich für Sie: 

  • Bestehende analoge Gebäudefunksysteme können einfach, schnell und wirtschaftlich in ein digitales DIAMANT Gebäudefunksystem optimiert und umgebaut werden. Das vorhandene passive Antennenkabelnetzwerk kann dabei verwendet werden.
  • Der Einsatz von Standard-Komponenten ermöglicht ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • DIAMANT zeichnet sich durch hohe Funktionalität aus und ist sicher im Betrieb.    

 

Sie wollen mehr erfahren, dann laden Sie sich unsere Broschüre als pdf herunter und/oder kontaktieren uns direkt per E-Mail.


 

 

Die TETRA-Basisstation DIB-R5 von Hytera.
Für das DIAMANT Gebäudefunksystem setzen wir die TETRA-Basisstation DIB-R5 compact von Hytera ein. DIB-R5 ist die neueste Generation betriebssicherer und leistungsstarker Basisstationen von Hytera. Erfahren Sie mehr über die DIB-R5 auf den Seiten von Hytera.